Sternfahrt

Aus de.Velo.Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine wikipedia:Fahrradsternfahrt ist eine Radtour, die mehrere Startpunkte hat (Sternspitzen), von wo aus ein gemeinsames Ziel angesteuert wird. Je nach Lage der Startpunkte und den Routenverläufen verbinden sich einzelne Zuläufe. In den meisten Fällen verbinden sich alle Zuläufe so nach und nach zu einer einzigen Gruppe, die je nach Teilnehmerzahl (in Berlin seit 2002 zwischen 100.000 und 250.000 Radler) einige Kilometer lang sein kann.

Fahrradsternfahrten in Deutschland[Bearbeiten]

Daneben gibt es weitere spezifische Sternfahrten, wie z.B. zu Gottesdiensten (Essen, Fürstenfeldbruck), zu Veranstaltungen (Osnabrück), für Kinder (Berlin) oder von Schülern organisiert (Trier), sowie größere Fahrraddemonstrationen/-veranstaltungen, wie Nachtradeln (Essen, Hannover).

Siehe auch[Bearbeiten]